OPED « Produktinformation Mediziner ADVAGOshoulder

Die einstellbare OrtheseLagerung in Aussenrotation, Neutral-0 oder Innenrotation – 0° bis 30° Abduktion

Ein Produkt – viele Vorteile und ein überzeugendes Therapiekonzept. ADVAGOshoulder bei Verletzungen an der Schulter. ADVAGOshoulder ist eine auf zwei Ebenen einstellbare Armschlinge. Mit dem comfort & safety design sowie dem patentierten ABC-Gurtklemmsystem passt sie sich den individuellen Bedürfnissen des Patienten an und bietet maximalen Komfort.

Indikationen

  • Luxationen
  • Oberarmkopffraktur
  • Claviculafraktur
  • Scapulafraktur
  • AC-Gelenksprengung
  • RM-Naht
  • Supraspinatussehne
  • Endoprothesen

Kontraindikationen: Keine bekannt.

Vorteile

  • Lagerung in Aussenrotation, Neutral-0 oder Innenrotation – 0°- bis 30°-Abduktion
  • Sichere & stabile Lagerung des Arms durch das neuartige Armschalendesign.
  • 3-in-1-System: Lagerung in Aussenrotation, Neutral 0 oder Innenrotation 30°-0°-30° in 10°-Schritten einstellbar. Abduktion von 0° bis 30°.
  • Der spezielle ARS-Hüftgurt verhindert, dass die Orthese verrutscht.
  • Gute Lastverteilung durch Hüft- und Schultergurt.
  • Individuell anpassbar durch stufenlos regelbaren Schultergurt.
  • Ergonomisch geformte Handauflage.
  • Durch das patentierte ABC-Gurtklemmsystem kann der Patient den Unterarm ausbalancieren und so den Schmerz reduzieren.

 

Das Video zu den Produktvorteilen finden Sie hier.

Bestellinformationen

Gerne informieren wir Sie über die Bestellmöglichkeiten.
Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf:

Telefon: 041 / 748 53 35

Email: contact@oped.ch

Kontaktformular oder über den/die zuständige Aussendienstmitarbeiter/in